Weltkugel
logo
 Unsere Katzen/Kater

Und so entwickelt sich unsere kleine Hobbyzucht

Im Jahr 2009, am 18.07., schenkte uns unsere Marie von den Sirenen den A-Wurf. Bilder dazu und weitere Berichte zu allen bisherigen Würfen finden sie unter "Unsere Kitten" oder "Frühere Würfe".

Am 03.07.2010 bekam Marie ihren 2.Wurf, unseren B-Wurf und am 01.08.2010 konnten wir uns über den C-Wurf von Orchidee von den Sirenen freuen.

Nach reiflichen Überlegungen und vielen Gesprächen mit erfahrenen  Züchtern,  haben wir uns im Frühjahr 2010 entschlossen, einen eigenen  Zuchtkater  in unsere Katzenfamilie aufzunehmen. Und so wurde Riva Rocci's Q-no ein  neues Mitglied unserer Cattery.

Aus dem  B-Wurf sind Bella Luna und Bonny bei uns geblieben, Bella Luna als  zukünftige Zuchtkatze und Bonny als Liebling der gesamten Familie.

Bella Luna hat uns am 20.08.2011 einen Superwurf - unser D - Wurf - mit 9 wunderschönen Babies geschenkt, die inzwischen alle neue, liebevolle Eltern gefunden haben.

Am 16. April 2013 hat Marie von den Sirenen unseren E-Wurf bekommen! Ein wunderbarer 4er Wurf, 3 Mädchen und ein Katerchen.  Inzwischen haben alle Kitten ein wunderbares Zuhause gefunden, El Ninja  ist bei uns geblieben.

In den Jahren 2014 und 2015 hatten wir  keine Kitten. Das lag aber nicht an unseren Katzen und auch nicht an  unserem Kater. Vielmehr hatten wir Dosenöffner freudige Ereignisse, so  dass wir nur wenig Zeit für Kitten gehabt hätten und wir möchten  natürlich, dass unsere Kitten sehr sozial aufwachsen.

2016 war es endlich wieder soweit. Nachdem Marie mehrere Dates mit unserem Q-no hatte, schenkte sie uns am 08.07.16 6 wunderbare Kitten, unseren F-Wurf. Es waren ganz besondere Kätzchen und wir sind überglücklich, für sie so tolle, neue Eltern, die genauso katzenverrückt wie wir sind, gefunden zu haben.

 

Vorstellung unserer Zuchtkatzen/Kater

Unser Zuchtkater

Internationaler Champion
RivaRocci`s  Q-no

Farbe             : blue-silver-mc-tabby-white
geb.               : 30.04.2010
Mutter           : India-Iliana von Shigansk
Vater             : Korolevskaja Sibirski`s Kalif
Mutter/Vater : HCM und PKD negativf
Blutgruppe   : A
FeLV              : Bluttest negativ  (30.07.2010)
Gewicht        : 10.06.2016 7.000 g
HCM              : negativ geschallt
                        (06/2011; 09/2012; 06/2013; 06/2014; 06/2015)
PKD            
  : negativ geschallt (06/2011)

 

Q-no, unser Bärchen:

Unser Nachwuchskater ist endlich da. Er ist ein  wunderschöner,  blue-silver-mc-tabby-white Sibirier,  der uns sehr schnell  mit seinem süßen Schnäuzchen und seinen Brummbär-Schnurren um die Pfoten gewickelt hat.

Inzwischen hat sich "Klein"-Q-no wunderbar eingelebt und wird von allen heiß  geliebt, obwohl er von den großen Damen ab und zu mal eine Ohrfeige  fängt, wenn er ihnen zu sehr zu nahe kommt. Er entwickelt sich prächtig, ist jetzt schon ein Riesenbär und dabei urgemütlich. Sein Fell  verändert sich immer mehr zu einem dunklen Silberblau und seinen Augen  kann keiner widerstehn.

Er ist im August 2011 zum 1. Mal Papa geworden und hat uns gleich mit 9 Babies überrascht.
Anfangs waren ihm die Kleinen nicht geheuer - so viel Gewusle - aber dann, als  sie größer wurden, freute er sich über die vielen Spielgefährten.

2013 hatte er ein inniges Date mit Marie und bescherte uns einen kunterbunten E-Wurf mit 4 Babies. Danach war ersteinmal Ruhe angesagt. Nach einem fast 2-jährigen “Tiefschlaf” hat er 2016 seine Liebe zu Marie wieder entdeckt und wir hoffen, dass bald wieder wunderschöne Babies im “Wolfter” einziehen.

Und wirklich, am 08.07.2016 wurde er Vater von 6 außergewöhnlichen Kitten.

Hier einige neue Fotos von Q-no:

klCIMG2899
CIMG5760
7f76695246a8ce38ffff8070fffffff1
1bf03b954a3e1ba8ffff8028fffffff1
1bf03b954a3e1ba8ffff8029fffffff1
1bf03b954a3e1ba8ffff802afffffff1
1bf03b954a3e1ba8ffff802bfffffff1 70d69e898b9c4373ffff8057fffffff2

Q-no mit seinem “Lieblingskind” Bonny

70d69e898b9c4373ffff8058fffffff2
70d69e898b9c4373ffff8059fffffff2

Ausstellungsergebnisse:

Datum

Ausrichtender Verein

Ausstellungsort

Bewertung

Richter

26.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

CAC
Best in Varietè
Nominiert BIS

H.Counasse (B)

27.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

CAC
Nominiert BIS

Fr. Lahl (D)

27.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

CAC

Fr.Wegman (CH) (super schöner
Kater)

07.04.2012

Felina e.V.

Münnerstadt

CACIB
Nominiert BIS

H.Klein (D)

08.04.2012

Felina e.V.

Münnerstadt

CACIB
Nominiert BIS

H.Hamann (D)

09.06.2012

Felina e.V.

Erfurt

CACIB/CAGCIB
Nominiert BIS  Sonderpreis

  Fr. De Landtsheer (B)

10.06.2012

Felina e.V.

Erfurt

CAGCIB
Nominiert BIS Sonderpreis

Frau Petermann  (D)

24.02.2013

Felina e.V.

Pößneck

CAGCIB
Sondershow
MC+Norw.+Sibi
2.Platz

H.Trautmann
(D) (extrem
lieber Kater)

Unsere Zuchtkatzen

Internationaler Champion
Marie von den Sirenen

Farbe              : black torbie cl./white
geb.                 : 21.05.2008
Mutter             : Aschure von den Sirenen
Vater                : Baikal Onix Gloria
Mutter/Vater  : HCM und PKD negativ
Blutgruppe    : A
HCM                :
negativ geschallt ( 05/2009; 06/2011; 09/2012; 06/.2015)                                                         PKD                 : negativ geschallt ( 05/2009; 06/2012)                                                                                      FeLV               : Bluttest negativ    (30.03.2010)

Marie, unsere Große
Es war Liebe auf den ersten Blick. Marie war 1 Tag alt und wir wussten, sie ist es!
Sie hatte ein soooo süßes Schnäuzchen und die von uns so geliebten weißen  Pfötchen, wir mussten sie haben. Und nachdem mit Ingeborg alles perfekt war, war die Freude riesengroß.
Und die Freude ist geblieben.  Marie hat sich zu einer wunderschönen, typvollen, großen Katze  entwickelt. Sie hat ein einzigartiges, dichtes Fell mit einer herrlichen Zeichnung, einen ausgeprägten “Sibi”-Kopf und große, rot-weiß  bestrumpfte Pfoten. Nachdem sie anfangs ziemlich schüchtern war, hat sie sich zu einem richtigen Schmusemonster entwickelt. Wir genießen es  sehr, sie bei uns zu haben und sind gespannt auf ihre weitere  Entwicklung.

Inzwischen hat sie uns 2009 und 2010 bei ihren ersten 2 Würfen insgesamt 13 wunderschöne, typvolle Babies  geschenkt und war ihnen eine fürsorgliche, aufopferungsvolle Mami. Bei Bella Luna`s D - Wurf war Marie erst sehr reserviert und eifersüchtig - sie wollte auch Babies!- aber als die Kleinen 8 Wochen alt waren, übernahm sie wie selbstverständlich alle 9 Babies, putzte, umsorgte und säugte sie, bis alle ausgezogen waren. So konnte sich Bella Luna endlich etwas von dem großen Gewusle erholen.

Nach einer längeren Babypause konnten wir uns 2013 wieder über wunderschöne, bunte Babies von Marie  freuen, die sie toll umsorgte und groß gezogen hat.

2016 hat sie uns nach einer dramatischen Geburt noch einmal 6 außergewöhnliche Kitten geschenkt und mit uns zusammen groß gezogen.

Nun geht Marie in den wohlverdienten Ruhestand.

Mutter mit F-Wurf

Hier einige neue Fotos unserer Marie:

1bf03b954a3e1ba8ffff8024fffffff1 70d69e898b9c4373ffff8053fffffff2
376f6ddfef80bb83ffff808dffffffef
4d41d25ec873d837ffff80fffffffff1
87416886972eb55cffff807dfffffff0
4d41d25ec873d837ffff80fbfffffff1

Ausstellungsergebnisse:

Datum

Ausrichtender Verein

Ausstellungsort

Bewertung

Richter

18.04.2009

Felina e.V.

Gotha

CAC

J.Lamprechts (B)

18.04.2009

Felina e.V.

Gotha

CAC

M. Prust (D)

19.04.2009

Felina e.V.

Gotha

CAC

Th. Hamann  (D)

19.04.2009

Felina e.V.

Gotha

CACIB     Sonderpreis

 G. Keilich     (D)

28.02.2010

CAT Planet e.V.

Frankfurt / Main

CACIB

 I. Ballerini     (CH)

28.02.2010

CAT Planet e.V.

Frankfurt / Main

 CACIB         Nominiert BIS 

J. Kersten      (D)

27.03.2010

Felina e.V.

Weißenfels

CACIB

DeLandtsheer  (B)

27.03.2010

Felina e.V.

Weißenfels

CACIB         Nominiert BIS und Best in Show

D. Counasse    (B)

Internationaler Champion
Bella Luna vom Wolfter

Farbe           : black golden tabby cl./white
geb.              : 03.07.2010 
Mutter          :
Marie von den Sirenen
Vater             : Passionata Churchill
Mutter/Vater: HCM und PKD negativ
Blutgruppe  : A
HCM             : negativ geschallt (06/2011; 09/2012; 06/2014)
PKD              : negativ geschallt (06/2011)

Bella Luna vom Wolfter, unser Goldlöckchen

Schon gleich nach der Geburt haben wir uns in Bella Luna verliebt und sie hat es  auch gewusst. Und nach ein paar Wochen stand fest, wir behalten unser  "Goldlöckchen" für die weitere Zucht. Ihr Name macht ihr alle Ehre und ihre Goldfärbung entwickelt sich wunderschön. Schon jetzt ist sie kaum von Q-no zu trennen und mischt mit ihrem Temperament die ganze  Katzenfamilie auf.

Bella Luna hat sich zu einer tollen, großen Katze mit einem ganz warmen Goldton entwickelt
Sie hat das Kunststück fertig gebracht, uns bei ihrem 1. Wurf 9 Babies zu  schenken, die sie alle wunderbar umsorgt und aufgezogen hat.
Wir sind ganz stolz auf sie.

Hier nun einige neue Fotos von Bella Luna:

kl20160608_161104_002
CIMG2734
87416886972eb55cffff8083fffffff0
1bf03b954a3e1ba8ffff800efffffff1
376f6ddfef80bb83ffff8090ffffffef 4d41d25ec873d837ffff8104fffffff1
1bf03b954a3e1ba8ffff800efffffff1 c035feb1cb8ac9dffff81c2fffffff2
17ad0773f8bfb697ffff8105ffffffef
1bf03b954a3e1ba8ffff800ffffffff1

Ausstellungsergebnisse:

Datum

Ausrichtender Verein

Ausstellungsort

Bewertung

Richter

26.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

CACJ

H.Counasse   (B)

27.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

      CACJ        Nominiert BIS

 Fr. Lahl         (D) (vielversprechendes  Jungtier)

27.02.2011

Felina e.V.

Pößneck

      CACJ        Nominiert BIS

     Fr. Wegmann (CH)     (tolles Jungtier)

07.04.2012

Felina e.V.

Münnerstadt

CAC

  H. Klein         (D)

08.04.2012

Felina e.V..

Münnerstadt

CAC/CACIB

   Fr. Klein        (D)

09.06.2012

Felina e.V.

Erfurt

           CACIB              Best in Show 

Fr. De Landtsheer (B)

10.06.2012

Felina e.V.

Erfurt

CACIB

   H. Hamann     (D)

24.02.2013

Felina e.V.

Pößneck

CAGCIB Sondershow MC+Norw.+Sibi       6.Platz

         H.Trautmann    (D)  (super Farbe)

Startseite | Wir über uns | Kater/Katzen | Unsere Kastraten | Galerie | Unsere Kitten | Frühere Würfe | Unvergessen | News | Links | Impress./Kontakt |